Inhalt

Am 22. Februar 2018 (10:00 – 16:30 Uhr) findet in Stuttgart der EMAS-Workshop „Umweltaspekte in der Lieferkette – Mit EMAS alles unter Kontrolle?“ statt.
Der Workshop des Umweltbundesamtes wird in Kooperation mit dem Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg und dem Landesverband der Baden-Württembergischen Industrie e. V. veranstaltet. Er zeigt auf, wie Unternehmen mit Hilfe des EMAS-Prozesses Verantwortung für die Lieferkette übernehmen können und welche Praxishilfen zur Verfügung stehen. Dabei werden die Änderungen der EMAS-Novelle 2017 bekannt gegeben. Die Veranstaltung ist kostenfrei - Plätze sind begrenzt. Programm und Anmeldung bis zum 15.02. finden Sie hier.

Vom 05. bis 08. April 2018 findet im Rahmen der FAIR HANDELN auf der Messe Stuttgart die Erlebniswelt für nachhaltiges Handeln statt. Falls Sie sich dort mit Ihrem Unternehmen präsentieren möchten, wenden Sie sich gerne an Frau Anja Riedel, riedel@oekomedia.com

Verbinden Sie einen Besuch der Erlebniswelt mit dem nächsten WIN-Forum. Dieses findet am Donnerstag, 05. April 2018 (14 bis 17 Uhr) in der VIP-Lounge der Messe Stuttgart statt. Eine feierliche WIN-Charta-Unterzeichnung im Beisein von Minister Franz Untersteller gibt dem WIN-Forum einen besonderen Rahmen. ZUm Programm und zur Anmeldung geht es hier.

Als Höhepunkt und Abschluss des Jubiläums „10 Jahre Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg" findet am 13. April 2018 in der Sparkassenakademie in Stuttgart der Nachhaltigkeitskongress "Mehr TateN! - Mehr Zukunft!" statt. Hier gelangen Sie zur Anmeldung und zu mehr Informationen.

Die Nachhaltigkeitstage Baden-Württemberg finden vom 07. bis 10. Juni 2018 statt. Unter dem Motto „HeldeN! schaffen Vielfalt“ steht 2018 das Thema Biodiversität im Mittelpunkt. Beteiligen auch Sie sich mit Ihrem Unternehmen! Unter www.n-netzwerk.de/n-tage können Sie sich inspirieren lassen und Ihre nachhaltige Aktion eintragen.